Stellenangebote

 

Der Stadtjugendring Rosenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Aktivspielplatz Hüttenstadt in Rosenheim eine pädagogische Fachkraft in Teilzeit (30h)

Der Bau- und Aktivspielplatz „Hüttenstadt“ und sein angegliederter „Hüttenstadt-Treff“ bestehen als Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit seit 2008. In verschiedenen Spielbereichen wird Besucher*innen ein spezifisches Lern- und Entwicklungsfeld geboten, in dem die Mitgestaltung, die Veränderbarkeit und der Raum zum Ausprobieren und Experimentieren Grundlage der pädagogischen Konzeption sind. 

Zu Ihren konkreten Aufgaben gehören

  • Sicherstellen des geregelten Betriebs der Einrichtung
  • pädagogische Betreuung von Kindern ab 6 bis 13 Jahren im offenen Betrieb
  • Betreuung des Bauspielplatzes
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Festen
  • Planung, Organisation und Durchführung von offenen, sowie themen- und gruppenbezogenen Angeboten
  • Administrative Aufgaben (Budgetverwaltung, Dokumentation, Pflege der eigenen Internetseite)
  • Öffentlichkeitsarbeit (Pressearbeit, Werbung)
  • Teilnahme an Arbeitskreisen, Netzwerkarbeit

Ihr Profil

  • Pädagogische Ausbildung (Dipl. Sozial Päd. FH/BA/MA, Erzieher/in oder vergleichbare Qualifikation)
  • Affinität zu natur- und erlebnispädagogischer Arbeit
  • Freude und kreatives Engagement bei der Arbeit mit Kindern
  • Freude am handwerklichen Arbeiten, gerne auch mit handwerklicher Ausbildung
  • Gute Kenntnisse der MS-Office Programme Outlook, Word und Excel
  • Teamgeist, Flexibilität, Selbständigkeit

Unsere Leistungen

  • Abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Teilhabe an der konzeptionellen Weiterentwicklung
  • Tarifliche Vergütung nach TVÖD SuE und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision
  • einen modernen Arbeitsplatz (Firmenhandy, leistungsstarke PCs, Officepaket)
  • ein kollegiales Arbeitsumfeld (offenes Ohr für Anliegen, Betriebsevents und Ausflüge)
  • Jobsharing bei geeigneten Beewerbungen möglich
  • kostenlose Teilnahme der eigenen Kinder an allen Ferienmaßnahmen & Kulturveranstaltungen des Stadtjugendring Rosenheim
  • Haustiere nach Absprache erlaubt
  • Möglichkeit eines Sabbaticals
  • Sonderkonditionen im Fitnessstudio

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an

bewerbung@stadtjugendring.de   

oder per Post an:

Stadtjugendring Rosenheim                                                      
z. Hd. Sabrina Seidl
Rathausstr. 26
83022 Rosenheim