Stellenangebote

 

Der Stadtjugendring Rosenheim sucht ab sofort SozialarbeiterInnen / SozialpädagogInnen für die offene Jugendarbeit im Jugendzentrum Energy

Für den Bereich Offene Jugendarbeit im Jugendzentrum Energy (Stadtteil Endorfer Au) wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft in Teilzeit mit 30 Wochenstunden gesucht. 

Zu Ihren konkreten Aufgaben gehören

  • Sicherstellen des geregelten Betriebs der Einrichtung
  • Pädagogische Betreuung von Kindern und Jugendlichen während des offenen Angebotes 
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung und Angebote im Sozialraum
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Festen
  • Planung, Organisation und Durchführung von offenen, bedarfsgerechten sowie themen- und gruppenbezogenen Angeboten
  • Administrative Aufgaben (Budgetverwaltung, Dokumentation, Pflege der eigenen Internetseite)
  • Öffentlichkeitsarbeit (Pressearbeit, Werbung)
  • Teilnahme an Arbeitskreisen, Netzwerkarbeit

Ihr Profil

  • Pädagogische Ausbildung (Dipl. Sozial Päd. FH/BA/MA, Erzieher/in oder vergleichbare Qualifikation)
  • Affinität zur Jugendarbeit
  • Freude und kreatives Engagement bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Organisationstalent und Fähigkeit zum selbstständigen und konzeptionellen Arbeiten
  • Gute Kenntnisse in MS-Office und Social Media
  • Teamgeist, Flexibilität, Selbständigkeit

Unsere Leistungen

  • Abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Teilhabe an der konzeptionellen Weiterentwicklung
  • Tarifliche Vergütung nach TVÖD SuE und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision
  • einen modernen Arbeitsplatz (Firmenhandy, leistungsstarke PCs, Officepaket)
  • ein kollegiales Arbeitsumfeld (offenes Ohr für Anliegen, Betriebsevents und Ausflüge)
  • Jobsharing möglich
  • kostenlose Teilnahme der eigenen Kinder an allen Ferienmaßnahmen & Kulturveranstaltungen des Stadtjugendring Rosenheim
  • Haustiere nach Absprache erlaubt
  • Möglichkeit eines Sabbaticals
  • Sonderkonditionen im Fitnessstudio

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an

bewerbung@stadtjugendring.de   

oder per Post an:

Stadtjugendring Rosenheim                                                      
z. Hd. Sabrina Seidl
Rathausstr. 26
83022 Rosenheim