Header Jobs2 1

Stadtjugendring Rosenheim - Alle Artikel des Stadtjugendring

Unser "Klassiker" für alle, die mal ausprobiern wollen, ob Gitarrespielen was für sie ist.
Bei der Lagerfeuergitarre geht es darum, die wichtigsten Akkorde zu beherrschen und ein wenig Rhythmusgefühl zu haben. Der Kurs vermittelt die nötigen Basisinformationen und Grundtechniken um einfache Lieder begleiten zu können und sich autodidaktisch weiter zu entwickeln.

5 Termine.
Start: siehe hier!
von 17.30 - 19.00 Uhr

im Stadtjugendring - Turmcafe
ab 14 Jahren
Kosten: 15,- €
Gitarre kann entliehen werden.
Anmeldung erforderlich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Nur für Anfänger! Vorkenntnisse nicht erforderlich!

Einer der Dauerbrenner im Schülercafe ist die intensive Hausaufgabenbetreuung. Der Stadtjugendring Rosenheim bietet in Zusammenarbeit mit der Grund- und Mittelschule Fürstätt, eine kostenlose Hausaufgaben- und Lernunterstützung für die Grundschüler der 1. - 4. Klasse an.

Jeden Dienstag und Mittwoch treffen sich jeweils 12 -15 Kinder in den hellen, freundlichen Räumen des Schülercafes. Die Schülerinnen und Schüler haben hier die Möglichkeit ihre Hausaufgaben mit der Unterstützung von Pädagogen und zwei Abiturienten zu erledigen, darüber hinaus Lernstoff zu üben und ihre Lerndefizite zu verkleinern.

Konzentriertes, zügiges und sorgfältiges Erledigen der Hausaufgaben stehen dabei im Vordergrund. Ziel ist es, den Schülern ein selbständiges Arbeiten zu vermitteln das ihnen hilft, in den höheren Klassen, ohne Anleitung und Hilfe ihre Aufgaben zu erledigen.

Natürlich darf der Spaß dabei nicht zu kurz kommen. So können Schüler die mit ihren Aufgaben fertig sind, an Computern, Billard, Kicker, Sport oder Brettspielen die restliche Zeit verbringen.

Das Angebot ist eine Ergänzung und kann die Hausaufgabenbetreuung der Eltern und das Lernen zu Hause nicht ersetzen!

Hausaufgabenbetreuung2

Wann: Dienstags 14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Mittwochs 14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Wo: In den Räumen des Schülercafé Fürstätt, am Gries 11b (auf dem Pausenhof der Schule)

Anmeldung: Jedes neue Schuljahr von Mitte September bis Anfang Oktober oder nach Absprache mit den Pädagogen und den Lehrern.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Bandprojekt

Seit Oktober 2017 gibt es das neuauferlegte Bandprojekt. Mit einem größeren Bandraum, neuer Einrichtung und neuer Leitung startet das Projekt seit letztem Jahr so richtig durch. Die Bandproben sind immer donnerstags von 15:00-16:00 Uhr und Freitags von 18:00-19:00 Uhr. Es gibt schon feste Gruppen, also Jugendliche die regelmäßig kommen und sich zu einer Band zusammengetan haben. Neuzugänge oder interessierte Zuschauer sind jedoch immer erwünscht.

Du wolltest schon immer mal Bürgermeister sein oder in der Stadtverwaltung arbeiten, ein Wirtshaus eröffnen oder in einem Handwerksbetrieb arbeiten, ein Grundstück mieten und an einer Hütte bauen?

Bei uns hast du vom 13.08 – 17.08.2018 die die Möglichkeit spielerisch in einer hölzernen, selbstgebauten Spielstadt mitzuwirken, dabei (Spiel-)Geld, die "Hütti's" zu verdienen und es natürlich auch wieder auszugeben ;-)

Danke für die sensationelle Stimmung und den geilen Abend beim Winter Offbeat 2017!
Auch dieses Jahr konnten wir dank eurer Hilfe wieder zahlreiche Spenden für die Kinder in Südafrika sammeln.
Dafür ein fettes MERCI!

Fasching! Super Stimmung beim Triangelbällchen in der Bühne im Lokschuppen

BAVARIAN BATTLE WINTER 2018 - Der düstere Vorgeschmack für das Bavarian Battle Open Air 2018

Auch dieses Jahr waren wir wieder beim Skiopening am Hintertuxer Gletscher. Super Wetter! Super Bedingungen! Schee wars!

genialer Abend + bomben Stimmung + super Publikum + tolle Atmosphäre + live Musik vom Feinsten + Party ohne Ende
DANKE an die Jungs von DJANGO S für ein phänomenales Konzert!

Kaum ist das Hitzefrei Festival 2017 vorbei planen wir schon das nächste in diesem Jahr.

Am 07.07.2018 ist es im Rosenheimer Freibad wieder soweit! Nähere Infos findet ihr unter: www.hitzefreifestival.de

Auch in 2018 kann das Team der "Hüttenstadt", dank der großzügigen Unterstützung des Vereins "Children for a better world e.V." wieder viele tolle Ausflüge anbieten. Der "Entdeckerfond" ermöglicht es Kindern aus finanziell nicht so gut gestellten Familien, ohne oder mit geringer Kostenbeteiligung, Unternehmungen zu machen und dabei neue Sachen zu entdecken, die ihnen sonst vielleicht verwehrt blieben. Die betreuenden Sozialpädagogen des "Aktivspielplatz Hüttenstadt" fahren mit Bussen des Stadtjugendring-Rosenheim oder mit der Bahn, unter anderem, zum Tierpark Hellabrunn (mit Kinderführung), in einen Kletterwald, mit dem Schiff auf den Chiemsee oder in ein ehemaliges Silberbergwerk.

Neben dem "Entdeckerfond" wird die Hüttenstadt auch heuer wieder ganzjährig vom Fördertopf "Mittagstisch" des Münchner Vereins versorgt und kann so dauerhaft und regelmäßig "Kochen mit und für Kinder" anbieten. So wird kein Besucherkind hungrig basteln, Hütten bauen oder mit Freunden spielen müssen. Neben der Freude am Kochen wird so kontinuierlich das Gemeinschaftsgefühl gefördert und die Kinder können für sie unbekanntes Essen und Nahrungsmittel kennenlernen. Highlights dazu sind Samstagsangebote an denen zum Beispiel, im aus Lehm selbstgebauten Ofen, mit Holzfeuer Pizza gebacken, am Lagerfeuer gekocht oder in der TREFF-Küche ganz besondere Menüs "gezaubert" werden. Auch Samstagsausflüge zu Lebensmittelerzeugern, wie Bauern, Käsereien, Bäckern o.ä. soll es in der zweiten Jahreshälfte wieder geben.

Children Logo JPG             Danke!

Zusätzlich zum "offenen Betrieb", mit Basteln/Werkeln/Hüttenbauen wird es auch wieder das ein oder andere besondere Handwerks- und Kreativangebot an einem Samstag geben. In den Ferien können die regulären Öffnungszeiten teilweise abweichen, es wird aber neben den vielen Ausflügen in den Ferien auch wieder zwei betreute Ferienwochen geben. Das Zeltlager am Happinger Ausee wird dieses Jahr leider nicht stattfinden können. 

Sämtliche Termine zu den oben genannten Angeboten finden sich unter: "Termine Hüttenstadt".