Flyer aktuell A 6

Finanzführerscheine

finanzfuehrerscheinFür Schulen, Vereine und andere Einrichtungen gibt es das Angebot „Finanzführerschein“. Dieses Projekt ist der Führerscheinprüfung nachempfunden und bietet die Möglichkeit einer jugendgerechten Auseinandersetzung mit den Themen Finanzen, Konsum und Schulden. Dabei wird alltagstaugliches Verbraucherwissen vermittelt und eine persönliche Auseinandersetzung mit den Tabuthemen Geld und Schulden gefördert.

Den Finanzführerschein gibt es in drei verschiedenen Varianten:

  • Kleiner FinanzFührerschein (Klasse M) 13 – 15 Jahre
  • Großer FinanzFührerschein (Klasse B) 16 - 19 Jahre
  • FinanzFührerschein – Onlineshopping 16 – 25 Jahre

Jede/r Teilnehmer/in erhält nach erfolgreich abgelegter Prüfung den entsprechenden Finanzführerschein und ein entsprechendes Zertifikat. Der Zeitrahmen für dieses Projekt kann je nach Schulform, Alter der Jugendlichen und Umfang der thematischen Vorbereitung variieren.

Ein mögliches Ablaufbeispiel:

1. Tag
1. Std.: Vorbereitung und Input, sowie Gruppenarbeit zum Thema Finanzen und Konsum
2. Std.: Schülerheft studieren und besprechen und Probeprüfung
2. Tag
3. Std.: Auswertung der Probeprüfung
4. Std.: Finanzführerscheinprüfung