Diese Seite drucken
daf2bbcc481f0cf083f5d1524716cf65 S
bestimmt!
 
 
Der Beteiligungsevent am 11.Juli 
 
 
Du willst in Rosenheim etwas bewirken, neu schaffen oder verändern? Dann merk dir den 11. Juli von 8 bis 13 Uhr schon mal im Kalender vor! An diesem Donnerstag kannst du Experte dafür sein, was in Rosenheim abgeht, was dich nervt und was anders laufen müsste.
 
Ort der Veranstaltung ist die Luitpoldhalle, Stemplingerstr.13 in Rosenheim.Zusammen mit 200 anderen Jugendlichen aus allen Schulen Rosenheim sammelst Du Vorschläge für die Dinge, die Du in Rosenheim ändern willst.
 
Einen Vormittag sammelt ihr gemeinsam Ideen und entwickelt auch gleich die Lösungsvorschläge dazu. Um 12.00 Uhr kommen dann die Entscheidungsträger aus Politik und Verwaltung der Stadt Rosenheim dazu, um sich eure Vorschläge anzusehen und mit euch zu diskutieren. Ihr werdet mit den Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung verbindliche Absprachen treffen, wie eure Themen weiter behandelt werden.
 
Ihr braucht für diesen Tag eine Schulbefreiung, die ihr in der Schule unterschreiben lasst, danach könnt ihr euch über den Link weiter unten anmelden. Das Formular für die Schulbefreiung findet Ihr am Ende des Textes.
Ihr müsst euch nicht um Essen oder Getränke sorgen, denn das wird von uns gestellt. Wir können 200 Schüler an der Veranstaltung teilnehmen lassen, daher lohnt es sich, schnell zu sein.
 
Hier geht's zur Online Anmeldung!