Header Huettenstadt aktualisiert

Aktuelles vom Aktivspielplatz Hüttenstadt

Damit der Aktivspielplatz auch ohne sozialpädagogische Betreuung in den Pfingstferien den Kindern der Stadt Rosenheim zu Gute kommen kann bietet das „Team Hüttenstadt“ Eltern und Kindern eine stundenweise Platzvermietung an. Vom zweiten bis fünften Juni kann der Platz von einzelnen Familien, unter Wahrung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln, kostenlos gemietet werden. Jeweils von 11:00-13:00 und von 15:00 bis 17:00 Uhr können die angemeldeten Nutzer Feuer machen, Grillen oder Stockbrot backen, handwerkeln oder spielen. Wetterunabhängig wird das Angebot durch die überdachte Feuerstelle und Außenwerkstatt. Die Anmeldung erfolgt für Vorabinformationen und wegen der besseren Terminabsprache nur telefonisch unter 08031 2212792 oder 0176…
Auf dem #Aktivspielplatz_Hüttenstadt des #stadtjugendringrosenheim kann normalerweise gewerkelt, gespielt und gelacht werden. Da gerade unser Lagerfeuer aus bleibt, haben wir uns das Projekt #mutmachbilder ausgedacht. Um weiterhin kreativ und positiv zu bleiben machen wir Kunst aus Naturmaterialien, die wir vor der Haustür finden. Wenn ihr auch Teil des Kunstprojekts sein wollt, schickt uns Fotos eurer Werke auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns darauf! Einige Veröffentlichungen verbinden jetzt schon die Menschen bei Instagram, auf Facebook und im OVB.
Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Interessierte und Kooperationspartner,   aufgrund der allgemein bekannten Situation wird auch der Aktivspielplatz Hüttenstadt und der Hüttenstadt-TREFF vorerst bis zum 19.04.2020 geschlossen bleiben um eine gegenseitige Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus zu verhindern. Wir hoffen sehr die Hüttenstadt baldmöglichst wieder vollumfänglich öffnen zu können. Alle Ferienbetreuungsangebote, der Mädchentag, Boy's-Day und Children-Entdeckerausflüge müssen leider auch bis auf weiteres ausfallen.     Bleibt alle gesund!                   -Team Hüttenstadt-
Nachdem nun das große, direkt der Hüttenstadt anliegende, Wohngebiet Bogenstraße/Am Gern mit seinen vielen kinderreichen Familien, bald Geschichte sein wird, möchte die etwas vesteckt liegende Hüttenstadt ihre einzigartigen Angebote für die Kinder Rosenheims mehr ins breite öffentliche Bewusstsein rücken. Dazu wird das Team der Hüttenstadt ab dem Frühjahr 2020 immer dienstags "on tour" sein und an verschiedenen Kinder-Hotsspots Spiel-, Bildungs- und Kreativangebote vor Ort machen. Ganz im Sinne unserer umweltverantwortlichen Ausrichtung werden wir mit unseren nagelneuen (!) Großraum-Lastenrädern unterwegs sein, Material, Werkzeug und manchmal auch Kinder hin und her transportieren.
Der Münchner Verein "Children for a better world e.V." wird uns auch 2020 mit einer großzügigen Spende, die für uns vor allem durch eine Dauerförderung der Biomarktkette "basic" zustande kommt, bei unserem Projekt "Children-Mittagstisch" und bei den "Children-Entdeckerausflügen" unterstützen. Vielen Dank dafür!
Nach einer einjährigen "Durststrecke", in der der 'Offene Betrieb', die 'Children-Entdeckerausflüge', die 'Ferienbetreuung' und das 'Children-Mittagstischprojekt' von nur einem hauptamtlichen Sozialpädagogen organisiert werden mussten konnten wir im September 2019 eine neue kompetente Mitarbeiterin für das Team gewinnen. Sonnja Menzel hat ein Pädagogikstudium und den Master in Kriminologie absolviert. Erfahrung mit der Arbeit mit Kindern konnte sie in Rosenheim bei Kind und Werk sammeln, zurzeit macht sie eine Weiterbildung zur "Wildnispädagogin". Ihr Engagement gilt in besonderem der Umweltbildung und "Bildung zur nachhaltigen Entwicklung" (BnE). Diese Themen will das, nun wieder komplette Team, in alle zukünftigen Angebote der Hüttenstadt vermehrt einfließen lassen.…
Das Jahr fängt ja gut an....! Wir freuen uns riesig die Zusage für eine Großspende vom Münchner Verein "children for a better world e.V." für 2019 bekannt geben zu können. Wie auch in den vergangenen Jahren wird uns diese großzügige Zuwendung ermöglichen, neben dem regulären Angeboten des Aktivspielplatzes, täglich einen Mittagstisch für hungrige Handwerker*innen und alle Kinder die uns besuchen anzubieten. Dabei ist uns die Mitbestimmung und Mitarbeit der Kinder besonders wichtig. Schließlich sollen sie ja nicht nur satt werden, sondern auch noch einiges über gesunde Ernährung und vor allem die Essenszubereitung lernen und dabei natürlich jede Menge Spaß haben.…
Nun ist es also doch Winter geworden... Nach einem herrlichen Sommer und Herbst ist es nun zu ungemütlich für Baustellenarbeiten in der Hüttenstadt. Daher heißen wir die Kinder zu leicht veränderten Öffnungszeiten in unserem warmen, gemütlichen Hüttenstadt-TREFF willkommen. Das indoor-Angebot mit Kochen, Basteln und Spielen steht, in der dunkleren Jahreshälfte, für alle Schulkinder ab 6 Jahren von Dienstag bis Donnerstag von 14:00 - 17:00 und Freitags von 13:00 - 17:00 Uhr, auch ohne Anmeldung, offen. Wir freuen uns auf Euren Besuch. Lediglich in den Weihnachtsferien vom 22.12.2018 bis 07.01.2019 wird die Hüttenstadt geschlossen haben und am Dienstag den 08.01.2019 wieder…
30.07. – 03.08.2018 Aktivspielplatz geschlossen (Bauwoche) 06.08.2018 Ausflug zum Triassic Park 10 – 18 Uhr (Anmeldung erforderlich)07.08.2018 Ausflug in den Bayernpark 09 – 18 Uhr (Anmeldung erforderlich)08.08.2018 Ausflug in den Raritäten Zoo Ebbs 11 – 17 Uhr (Anmeldung erforderlich)09.08.2018 Ausflug in die Wasserwelt Krimml 09 – 18 Uhr (Anmeldung erforderlich)10.08.2018 Ausflug zum Schwimmen ins Badria 09 – 17 Uhr (Anmeldung erforderlich) 13 – 17.08.2018 Aktivspielplatz geschlossen (Mini Ro Hüttenstadt) 20.08. - 23.08.2018 Aktivspielplatz geschossen (Mokija Erlenau, kostenlos und ohne Anmeldung) 27.08. – 31.08.2018 Aktivspielplatz geschlossen (Mokija Finsterwalderstr., kostenlos und ohne Anmeldung) 03.09. – 07.09.2018 Aktivspielplatz geöffnet 11 – 16 Uhr…
Etliche Phasen, der Erschließung, des Aufbaus, des Umbaus, des Wandels, hunderte Besucherkinder und Teilnehmer, Mitwirkende und Dazugehörige, manigfaltige Angebote, Projekte, Experimente und Betreuungsangebote später wird der erste Aktivspielplatz Rosenheims und damit der südöstlichste pädagogisch betreute Bauspielplatz 10 Jahre alt. Diese denkwürdige Ereignis will gebührend gefeiert werden. Dazu sind am 09.06.2018, ab 14:00 Uhr, Groß und Klein eingeladen mit uns, der Oberbürgermeisterin, Gabriele Bauer, dem Vorstand des Stadtjugendring und vielen Kooperationspartneren und  Beteiligten mehr, zu feiern. Wir freuen uns auf euch  
Auch in 2018 kann das Team der "Hüttenstadt", dank der großzügigen Unterstützung des Vereins "Children for a better world e.V." wieder viele tolle Ausflüge anbieten. Der "Entdeckerfond" ermöglicht es Kindern aus finanziell nicht so gut gestellten Familien, ohne oder mit geringer Kostenbeteiligung, Unternehmungen zu machen und dabei neue Sachen zu entdecken, die ihnen sonst vielleicht verwehrt blieben. Die betreuenden Sozialpädagogen des "Aktivspielplatz Hüttenstadt" fahren mit Bussen des Stadtjugendring-Rosenheim oder mit der Bahn, unter anderem, zum Tierpark Hellabrunn (mit Kinderführung), in einen Kletterwald, mit dem Schiff auf den Chiemsee oder in ein ehemaliges Silberbergwerk. Neben dem "Entdeckerfond" wird die Hüttenstadt auch…
  Nach einem traumhaften Altweibersommer mit vielen warmen und trockenen Tagen zum aktiv sein in der Hüttenstadt werden nun doch die Tage kürzer, die Witterung kühler und feuchter, so das die Bausaison 2017 zu Ende geht. Rechtzeitig zum Winterfestmachen unseres Bauspielplatzes ist Diplomsozialpädagoge und Schreinermeister Klaas Prößdorf von einem Jahr Elternzeit zurückgekehrt um den Hüttenbaubereich, sowie die Werkstätten für Kinder für die kommende Bauperiode einzurichten und vorzubereiten. Gemeinsam mit Sozialpädagogin Sarah Zapf wird der Vater von, jetzt vier eigenen Kindern, im Hüttenstadt-Treff tolle Bastel- und Handwerksangebote, Kochen mit Kindern, Ausflüge und Feiern organisieren und für die Kinder verlässlicher Ansprechpartner in…